Dr. Nadine Fouques-Weiss

Dr. med. Univ. Paris Nadine Fouques-Weiss

Fachärztin für Allgemeinmedizin / Hausärztin

1977
Doktorarbeit, Preisträgerin “Lauréat de la Faculté de Médecine de Paris”,

1979-1986
Assistenzarzt und Stationsarzt Chirurgie und Gefäßchirurgie Krankenhaus Schramberg und Pforzheim

1987
Niederlassung als Fachärztin für Allgemeinmedizin

Akkreditierte Ärztin der Konsulate und der französischen Botschaft in Berlin (Gutachten, Atteste, Rezepte für Inhaber einer Militärinvaliditätspension aus Frankreich)

Diplom der Akupunktur , Diplom der Manuellen Medizin (Chirotherapie)

Reisemedizin,  Gelbfieberimpfstelle (Vaccinationcenter Baden-Württemberg)

1989
Praxisgemeinschaft mit Dr. med. Gerhard Weiss, Facharzt für Innere Medizin

2008-2015
Oberstarzt der Einsatzreserve der französischen Armee bei der Deutsch-französischen Brigade

2011-2016
Teilzeitstelle Abteilung Orthopädie/Unfallchirurgie Universtätsklinik Freiburg

Seit 2004
Representätin der französischen Gesellschaft für Manuelle Medizin  (SOFMMOO) bei der Internationalen Föderation der Manuellen Medizin (FIMM)

Seit 2012
Vorstandmitglied (Vizepräsidentin) der französischen Gesellschaft für Manuelle Medizin (SOFMMOO)